Kooperation 2008:

 
Moriz Melzer
(1877 Albendorf - 1966 Berlin)

"Ein Zurückgewiesener der Berliner Secession 1910"
 

Ausstellung in der Villa Thiede
Kulturforum am Großen Wannsee

Stiftung Dr. Jörg Thiede, gemeinnützig
Am Großen Wannsee 40 - 14109 Berlin
www.villa-thiede.de

Zusammenarbeit mit
Galerie Klaus Spermann, Berlin
 
 
Eröffnung: 05.04.2008 - 11:00 Uhr
Begrüßung: Prof. Dr. Jörg Thiede
Einführung: Dr. Gerhard Leistner, Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg.

Ausstellungsdauer: 05.04. - 27.07.2008
Öffnungszeiten: täglich von 11:00 - 18:00 Uhr, außer Montag
Eintritt: 5,- Euro

Präsentiert werden ca. 70 Werke, zumeist Monotypien,
in denen es Melzer wie kaum ein anderer Künstler zur Perfektion brachte.
  
 
Vorschau auf die Ausstellung: Eine kleine Präsentation mit
ausgewählten Werken aus Privatbesitz
-
hier weiter anschauen >

 
AUSSTELLUNGSHINWEIS:

Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg
16.12.2007 bis 02.03.2008

Moriz Melzer
Streben nach reiner Kunst
Werke von 1907 - 1927
 
nähere Infos unter:
www.kunstforum.net